Mitteilung / Anfrage
  E-Mail: e-wunderle@t-online.de
     
Name:  
Straße:  
PLZ, Ort:  
Land:  
Telefon:  
e-mail:  
XBitte schickt mir ein Programmheft:  
Mitteilung:  
   
.
    Anmeldung
    Hiermit melde ich mich zu folgendem Seminar / Training an:
Seminar-Titel (siehe Programm):  
Datum von:   xxbis
     
     
   
  • Die Anzahlung überweise ich auf eines der untenstehenden Konten: halber Preis bei Seminaren; Essenztraining 400 Euro; Meditationslehrerausbildung Euro 500,-.
  • Mit der Anmeldung akzeptiere ich die untenstehenden Anmeldebedingungen.
  • Mit dem Absenden der Anmeldung und der Überweisung der Anzahlung ist der Platz reserviert.
     
   
    ____________________________________________________________________
   
Institut für Spirituelle Psychologie

Eckhart Wunderle, Dipl. Psych. (DPTV), Parsbergstr. 11, 82110 Germering
Telefon 089-83 29 70, Fax 089-83 87 52

E-mail: e-wunderle@t-online.de

Für Überweisungen in Deutschland
Postbank München · Kto. 296 110 802 · BLZ 70010080
IBAN: DE07 7001 0080 0296 1108 02 / BIC: PBNKDEFF
Für Überweisungen in Österreich
Raiffeisenbank Innsbruck · Kto. 1603737 · BLZ 36000
IBAN: AT07 3600 0000 0160 3737 / BIC: RZTIAT22

     
    Wichtige Informationen
   
  • Die Seminare beginnen um 18 Uhr und enden am letzten Tag nach dem Mittagessen um etwa 14 Uhr
  • Die genaue Anschrift des Veranstaltungsortes und eine Wegbeschreibung werden zusammen mit der Teilnahmebestätigung zugesandt. Zur Bildung von Fahrgemeinschaften können wir auf Wunsch Adressen von anderen Teilnehmern vermitteln.
  • Mitzubringen sind für alle Seminare: Bequeme Kleidung, Hausschuhe, eine Decke für Gruppenraum, Schreibmaterial.
    Die Teilnahmebestätigung gibt weitere Informationen hierzu.
     
    Anmeldebedingungen
   
  1. Seminare: Mit Übersendung des Anmeldeformulars und Überweisung der Hälfte der Kursgebühr der Platz reserviert.
  2. Jahres Trainings: Mit Übersendung des Anmeldeformulars und Überweisung von 400.- für Wege zur Essenz, bzw. 500,- für die Ausbildung zum Meditationslehrer, ist der Platz reserviert. Beim ersten Seminar wird der Restbetrag fällig. Die Restzahlung kann auch in Raten erfolgen. Sondervereinbarungen sind nach Rücksprache möglich.
  3. Seminare und Trainings: Bei vorzeitigem Verlassen des Seminars bzw. Trainings verfällt die volle Seminar- /Trainingsgebühr und U/VP. Für Deine Teilnahme übernimmst Du die volle Verantwortung. Die Anweisungen der Seminarleiter sind Vorschläge, denen Du aus freiem Willen und nur insoweit nachkommen wirst, wie sich das mit Deiner Freiheit vereinbaren lässt. Für jedes Risiko, das Du eingehst, haftest Du alleine.Stornierung ist bis 14 Tage vor Beginn möglich. Eine Bearbeitungsgebühr von 50.- wird einbehalten (100.- bei Trainings). Bei späterem Rücktritt verfällt die Anzahlung, es sei denn ein Ersatz-Teilnehmer kommt durch Dich.